Nostromo-Gespräche

Nostromo-Gespräche

Columbo (Special) mit Patrick Lohmeier

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Am 20. Feb. 1968 ging auf NBC die erste Folge des kultigen Ermittlers Columbo auf Sendung. Bis ins Jahr 2003 sollte Peter Falk in insgesamt 69 Episoden wiederkehren. Mit dem markigen „How done it“ - Konzept stellte die Serie ein Novum auf, welches bis heute untrennbar mit ihr verbunden ist.

Columbo wurde im laufe der Jahre zu einer der ikonischsten Serien - Figuren und ist mit 12 Nominierungen und fünf Auszeichnungen mit dem Emmy geadelt worden.

Es gibt rund um den Zigarre rauchenden Ermittler viele Publikationen und Bücher. Eines davon ist Columbo, Columbo von Patrick Lohmeier.

Rund um unseren 3. Geburtstag freuen wir uns sehr, Patrick als Gast bei uns begrüßen zu dürfen. Gemeinsam sprachen wir über die beiden Folgen Lady in Waiting - Schritte aus dem Schatten und Agenda for Murder - Mord nach Termin. Wir wünschen viel Spaß beim zuhören!

Hier findet Ihr Patrick:

Bahnhofskino Patrick auf Twitter

Folgt uns auf unseren Social Media Kanälen und bekommt weitere Informationen zu unserem Podcast:


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.

Über diesen Podcast

In den Nostromo- Gesprächen schnacken Fred, Sebastian und Udo mal im Duo, mal im Trio und ab und an mit erlesenen GästInnen über ihre große Leidenschaft - Filme. Der Schwerpunkt der cineastischen Auseinandersetzungen liegt zum einen auf formalen Qualitäten, wie der Inszenierung, der Produktion und Herstellung, darüber hinaus auf technischen Aspekten, wie Kamera, Lichtsetzung, Schnitt und Colorgrading, und zu guter Letzt auf der inhaltlichen Interpretation der Stoffe. Unsere Herzen schlagen für den Genrefilm, allerdings mit offenem Blick über den Tellerrand in alle erdenklichen Richtungen.

Wir wünschen fröhliches Lauschen und freuen uns auf Eurer Feedback.

von und mit Sebastian Schmidt Fred Handrick Udo Fischer

Abonnieren

Follow us